Schwarzkümmelöl für Pferde

Schwarzkümmelöl für Pferde

Menschen und Tiere haben eine besondere Art von Beziehung und existierten seit Beginn der Welt nebeneinander. Sie mögen körperlich nicht gleich sein, aber laut Forschung sind Mensch und Tier physiologisch und anatomisch ähnlich.

Aufgrund der Ähnlichkeiten zwischen Mensch und Tier können Medikamente für den Menschen irgendwie an Tiere wie das Schwarzkümmelöl für Pferde verwendet werden. Allerdings gibt es immer eine Einschränkung auf alles.

Schwarze Samen haben eine lange Geschichte als ein vielfältig nützliches Kraut. Seit über dreitausend Jahren verwenden die Menschen den Schwarzen Samen, um zahlreiche Krankheiten zu heilen und die allgemeine Gesundheit zu erhalten und zu verbessern. Die früheste Verwendung von Schwarzem Samen geht auf die Assyrer im alten Ägypten zurück. Die Assyrer nannten Schwarzkümmel „Zinntir“ und nahmen es oral ein, um Magenprobleme zu heilen. Sie benutzten es auch äußerlich zur Behandlung von Augen, Nase, Mund und Entzündungen der Haut wie Ausschläge, Bisse und Wunden.

Wir haben Ihnen bereits das Schwarzkümmelöl für den Menschen angeboten. Jetzt haben die Labors eine spezielle Art von Schwarzkümmelöl entwickelt, das speziell für Pferde entwickelt wurde.

Das Schwarzkümmelöl für Pferde wurde von Naturheilkundlern und Tierärzten hier und in anderen Ländern getestet und getestet. Es wurde verwendet, um Krankheiten vorzubeugen und sicherzustellen, dass Ihre Pferde gesund, lebendig und tretbereit sind!
SECHS HAUPTAKTIONEN VON SCHWARZKÜMMELÖL FÜR PFERDE

Das Schwarzkümmelöl wird aus dem Extrakt von Nigella Sativa Samen hergestellt, die zu 100% rein und biologisch in Ägypten angebaut werden.

Das neue Schwarzkümmelöl für Pferde hat den gleichen Ursprung und die gleichen Eigenschaften wie das Schwarzkümmelöl für Menschen und hat 6 Hauptaktionen, die Ihren geliebten Pferden zugute kommen.

1. Stärkt das Immunsystem

Pferd gesundheit

Das Immunsystem wurde entwickelt, um Ihre Pferde vor potenziellen Krankheiten, Viren oder Bakterien zu schützen, die die Gesundheit Ihrer Pferde gefährden. Das Immunsystem der Pferde ist jedoch bekanntlich sehr komplex. Laut Glen Gamble, DVM, einem Tierarzt aus Riverton, Wyo, gibt es drei Dinge, die die Komplexität des Immunsystems der Pferde ausmachen: Stress, Ernährung und Alter. Steigern Sie das Immunsystem Ihres Pferdes, indem Sie das Schwarzkümmelöl für Pferde verwenden, das Ihnen hilft, es gesund und stressfrei zu halten.
nigellasativa Pferd weiß

2. Antibakterielle Kraft

Ihre Pferde sind verschiedenen Bakterien ausgesetzt, die in ihrer Umgebung vorkommen. Grundsätzlich können Ihre Pferde mit einem verbesserten Immunsystem schlechte Bakterien abwehren, ohne irgendwelche Anzeichen von Krankheit zu zeigen. Bei einem unzureichenden Immunsystem treten jedoch bakterielle Erkrankungen auf. Sie replizieren und verbreiten sich im Körper Ihrer Pferde. Gut, dass das Schwarzkümmelöl für Pferde eine antibakterielle Wirkung hat, die nicht nur das Immunsystem des Pferdes stärkt, sondern es auch vor schlechten Bakterien schützt.

3. Antihistaminikum Wirkung

Es gibt zwei häufigste Allergien bei Pferden: Hautallergien und Atemwegsallergien. Die Verwendung von Antihistaminika-Tabletten, die Menschen verwenden, kann für Ihre Pferde schädlich sein. Um viele Komplikationen für die Gesundheit Ihrer Pferde zu vermeiden, hat das Schwarzkümmelöl für Pferde eine eigene Antihistaminwirkung, die die allergischen Reaktionen Ihrer Pferde lindern und eine Wiederholung verhindern könnte. Bitte beachten Sie außerdem, dass eine saubere und gesunde Umwelt für Ihre Pferde ebenfalls ein wichtiger Faktor ist.

4. Entzündungshemmende Aktivität

Die entzündungshemmende Wirkung des Schwarzkümmelöls für Pferde kann helfen, schwere chronische Krankheiten wie Arthritis zu lindern und zu verhindern. Obwohl, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Pferd in Bewegung halten, indem Sie trainieren, kann helfen, Arthritis zu lindern. Wenn Sie Ihren Pferden die Einnahme von Schwarzkümmelöl erlauben, werden ihre Gelenke, Muskeln und Nervengewebe gestärkt. Auch würde es Ihren Pferden helfen, auf dem richtigen Weg zu sein.

5. Antispastische Kraft

Ein gesundes Pferd braucht eine gesunde Ernährung und Ernährung. Wenn Sie Ihren Pferden keine nahrhafte Nahrung liefern können, kann dies ihr Immunsystem umfassen und zu verschiedenen Magen-Darm-Erkrankungen wie Koliken führen, der häufigsten medizinischen Todesursache bei Pferden. Technisch gesehen bezieht sich Koliken auf die Schmerzen im Bauch eines Pferdes. Manchmal reicht die richtige und gesunde Ernährung nicht aus, um den Körperbedarf eines Pferdes zu decken. Wenn Sie Ihren Pferden Schwarzkümmelöl geben, können Sie Ihren Pferden 100% Nahrungsergänzungsmittel zur Verfügung stellen und garantieren, dass Ihre Pferde gesund, lebendig und gesund sind!

6. Bronchodilatator-Effekt

Atemwegserkrankungen von Pferden wie Hektik und chronische Atemwegsinfektionen, die durch eine allergische Reaktion auf luftgetragene Partikel hervorgerufen werden, haben keine Heilung. So bleiben die Behandlungen für Ihre Pferde ein Leben lang erhalten. Umweltmanagement, Prävention der Exposition gegenüber Allergenen, Umweltmanagement und ein Bronchodilatator-Medikament, das die Atemwegsverstopfung lindert, sind gängige Behandlungen von Krankheiten. Anstatt ein Bronchodilatator-Medikament zu verwenden, können Sie Schwarzkümmelöl für Pferde als Alternative verwenden, das rein und organisch ist und eine bronchodilatatorische Wirkung hat.
Con